*STARS* NEWS

Red Dead Redemption 2

img
Feb
12
Genre: Action-Adventure

Red Dead Redemption 2 (stilisiert als RED DEAD REDEMPTION II, kurz meist RDR2 genannt) ist ein von Rockstar Games entwickeltes, in einer offenen Spielwelt spielendes Computerspiel aus dem Action-Adventure-Genre, das im Oktober 2018 für die Spielekonsolen PlayStation 4 und Xbox One und im November 2019 für Microsoft Windows erschien. Im Laufe des Novembers 2019 wird das Spiel auch für den Game-Streaming-Dienst Google Stadia spielbar sein. Red Dead Redemption 2 ist nach Red Dead Revolver (2004) und Red Dead Redemption (2010) der dritte Teil der im Wilden Westen angesiedelten Red-Dead-Computerspiel-Reihe.

Red Dead Redemption 2 erhielt sehr gute Kritiken, bekam Auszeichnungen und brach mehrere Verkaufsrekorde in der Videospielgeschichte: Es übertraf bei den Vorbestellungen den bisherigen Rekord, brach den Umsatzrekord des Startwochenendes und verkaufte sich am Tag der Veröffentlichung sowie an den darauffolgenden drei Tagen nach Grand Theft Auto V am häufigsten.

Handlung

Red Dead Redemption 2 spielt gegen Ende des Wilden Westens im Jahre 1899. Der Protagonist Arthur Morgan ist ein „Outlaw“, der mit der Bande von Dutch van der Linde Verbrechen begeht.

Nach einem schiefgegangenen Überfall muss die Gang aus ihrem Versteck in Blackwater fliehen und versuchen, die Vereinigten Staaten nach Osten zu durchqueren, um den Gesetzeshütern zu entkommen. Um ihre Flucht zu finanzieren, überfällt die Bande einen Zug des reichen Ölmagnaten Leviticus Cornwall.

Der wütende und nach Rache suchende Cornwall beauftragt die Pinkerton Detective Agency, eine gut organisierte Detektei, die Bande zu stellen und festzunehmen. Während des gesamten Spiels wird die Bande von den Pinkerton-Agenten Milton und Ross gejagt und muss fortwährend weiterziehen, um der Strafverfolgung zu entgehen. Arthur und der Rest der Bande erfüllen zahlreiche Aufgaben und Raubüberfälle, um die Bande über Wasser zu halten, wohingegen Dutch ständig den letzten und ultimativen Raubüberfall verspricht, der finanzielle Sicherheit und Freiheit bringen soll.

Die Geschichte ist in 6 Kapitel und zwei Epiloge aufgeteilt.

Rezeption

Die Rezensionsdatenbank Metacritic aggregiert 98 (PS4) bzw. 33 (Xbox One) Rezensionen zu einer Gesamtwertung von 97/100.

Die Zeitung Der Standard bezeichnete Red Dead Redemption 2 als das „erste Spiel der neuen Generation“, mit dem der Entwickler „erneut das gesamte Medium deutlich nach vorne gebracht“ habe

Das deutschsprachige Magazin 4Players lobte die Story des Spiels samt der Unterfütterung mit historischen Fakten, die „lebendige offene Welt mit eigenem Rhythmus“, glaubwürdige Charaktere und realistische Dialoge. Das Magazin kritisierte neben einigen Kleinigkeiten primär den für fortgeschrittene Spieler wenig fordernden Schwierigkeitsgrad

Der Spieleratgeber-NRW spricht potenzielle pädagogische Probleme an, die die Einschränkung auf erwachsene Spieler untermauern: „Minderjährige könnten durch die drastischen und häufig auftretenden Gewaltdarstellungen und die dramatischen Schicksalsschläge nachhaltig verunsichert werden. Zudem sind moralisch problematische Spielhandlungen möglich. Diese finden zwar in einer historisch anmutenden Kulisse statt und werden als „unehrenhaft“ gekennzeichnet, dennoch wird eine Reflektionsfähigkeit gefordert, die bei Jüngeren nicht vorausgesetzt werden kann.“ Zugleich loben sie das Spiel als „spannend inszeniertes Abenteuer, das über 100 Stunden unterhalten kann

Auszeichnungen

Mit Stand vom 29. März 2019 wurde das Spiel für rund 60 Auszeichnungen nominiert und konnte davon 17 verschiedene internationale Kritikerpreise gewinnen. Darunter für die „beste Erzählung“, die „beste Musik“, die „beste Audiogestaltung“ sowie für die „beste schauspielerische Leistung“ (Roger Clark als Sprecher von Arthur Morgan) bei den Game Awards 2018. Dort musste sich das Spiel bei der Wahl zum „Spiel des Jahres“ Santa Monicas God of War geschlagen geben.

Verkaufszahlen

Der Titel wurde laut Take Two-CEO Strauss Zelnick in den ersten 15 Tagen nach Release öfter verkauft als der erste Teil in acht Jahren, welcher bei 14 Millionen verkauften Einheiten steht. Red Dead Redemption 2 hat, gemessen am Umsatz, mit 725 Millionen US-Dollar das höchste Startwochenende eines Titels in der Geschichte der Unterhaltungsmedien eingefahren und wird nur von Grand Theft Auto V übertrumpft, welches an einem Dienstag veröffentlicht wurde und in den ersten drei Tagen nach Veröffentlichung über eine Milliarde Dollar einnahm. Aus dem Geschäftsbericht des letzten Quartals 2018 ging hervor, dass über 23 Millionen Kopien des Spiels verkauft wurden. Bis November 2019 hat sich das Spiel bereits 26,5 Millionen Mal verkauft.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Translate »
0
Would love your thoughts, please comment.x